Aktuelle News der Schauspielschule Zerboni



Gratulation! Der Heinz-Böcker-Preis 2018 (in Gold) geht dieses Jahr an unsere Laura.

Laura

Auf dem Bild sehen Sie Ivan. Ivan ist 19 Jahre alt und wird ab September 2019 (!) seine Ausbildung an der Zerboni beginnen (!). Schon jetzt konnten wir ihm Drehtage für eine (historische) ZDF-Produktion vermitteln. Natürlich wird er von unseren Dozenten dafür dementsprechend vorbereitet.

PS: Am Set muss er keine Angst haben, da Philipp L. und Nicolas aus der aktuellen Masterclass auch für dieses Projekt besetzt wurden.

Ivan

Manchmal geht es ganz schnell… Unser Anno hat noch nicht einmal sein 1. Ausbildungsjahr absolviert, zieht jetzt aber nach Berlin und steht für mindestens ein Jahr für SAT.1 vor der Kamera.

Wir wünschen ihm und der neuen Serie alles Gute.

36607662_1788965777850429_4624416709514625024_n

Anna Bomhard (Abschlussjahrgang 2017) stand als „Sandra“ für die BR-Produktion „Dahoam is Dahoam“ vor der Kamera. Wir freuen uns schon auf die Ausstrahlung.

Anna

Oliver (1. Jahrgangsstufe) wird bald als Polizist Jens seine ersten Dreherfahrungen sammeln. Der Zerboni steht für die ZDF-Serie „Die Rosenheim-Cops“ vor der Kamera.

oliver-mirwaldt-kf1494834_gr_1024

Unser Laurenz (Jahrgang 1) freut sich über Drehtage bei der ZDF-Serie „Soko München“.

laurenz-winklhofer-kf1486619_gr_1024

Unsere Lea (Abschlussjahrgang 2016) ist zukünftig gleich in 2 Stücken am Stadttheater Fürth zu sehen. Wir flippen!

34885685_1754294667984207_8708389764253876224_n

Unsere Carolin (2. Jahrgangsstufe) wird bald als „Silke Müller“ bei der ZDF-Serie „Die Rosenheim-Cops“ zu sehen sein.

carolin_klema_053

Jährlich verleiht der Bezirk Oberbayern den Lore-Bronner-Preis an außergewöhnlich begabte Jungschauspieler. Wir sind sehr froh, dass wir im dritten Jahr in Folge erfolgreich waren.

Auf dem Bild sehen Sie die beiden Zerboni-Preisträger (Julia Zimmermann & Nicolas Wolf), unsere Dozenten (Lisa Wagner & Thomas Meinhardt) und die Schulleitung.

Lore

Klick mich (SZ-Artikel)

Darstellerpreis für zwei Zerbonis! Michaela Weingartner und Franz-Xaver Zeller (beide Abschlussjahrgang 2016) haben den Darstellerpreis 2018 bei den Wasserburger Theatertagen gewonnen!

Zusammen mit dem Zentraltheater München präsentierten die Preisträger das Stück „Wasserstoffbrennen“. Wahnsinn!

31967931_1852086141509240_5785159345272520704_n

Schauspielschule München  |  Schauspieler werden  |  Schauspielausbildung München  |  Schauspielunterricht  |  Schauspiel München  |  Aktuelle News der Schauspielschule
1 2 3 4 5